Wir sind #SELBERgroß

Contentparade gegen die Unmündigkeitsfantasie

Für Aufklärung, gegen den schleichenden Freiheitsentzug: Wir haben diese Aktion zur Überwindung des fatalen Hangs zum Autoritären ins Leben gerufen. Erzählt werden Geschichten, bei denen Menschen selbst Verantwortung übernommen haben, auch gegen Regeln oder den angeblichen Zeitgeist.

Und bitte – warte nicht auf die Nominierung! Wenn Du eine Geschichte hast, dann bring den Stein selbst ins Rollen.

  1. Veröffentliche einen Artikel oder ein Video auf der Plattform Deiner Wahl, in der Du von einer Geschichte erzählst, die Ausdruck der eigenen Mündigkeit ist.
  2. Nominiere 3 weitere Personen, es Dir nach zu tun.

Der Stein des Anstoßes – warum eigentlich? Der Aufruf unseres Gründers Mark: