Artikel getaggt mit "Aufklärung"

Wir sind doch schon #SELBERgroß

Mark Poppenborg   Keine Kommentare  

Sei bei unserer Contentparade gegen die Unmündigkeitsfantasie dabei Letzte Woche habe ich für meine work-X Show eine Episode mit dem Bitcoin Experten Friedemann Brenneis aufgezeichnet, die bald erscheinen wird. Wir sprachen darüber wie eine kleine Gruppe von Überzeugungstätern ebenso selbstkritisch wie besessen an einem System – dem Bitcoin – arbeitet, das einen gewaltigen Beitrag zu unserer Demokratie und Freiheit leisten könnte. Sie lehnen sich nicht auf, beschimpfen nicht, klagen nicht an, nein, sie entwickeln eine Alternative. Naja, vielleicht tun manche auch all das zuvor genannte, aber mir geht es darum, dass sie Verantwortung übernehmen anstatt nur zu reden. Und während ich so mit Friedemann sprach wurde mir mal wieder bewusst, dass nicht nur die Bitcoin-Entwickler das tun.

Schatz, wir müssen über Politik reden

Lars Vollmer   5 Kommentare  

Warum wir nicht ohne politisches Bewusstsein über Arbeit diskutieren können Da Du vorhast, diesen Artikel zu lesen, muss ich vorab eines klarstellen: Ich habe ihn aus keinerlei politischer Motivation heraus verfasst. Ich hab beim Schreiben sehr bewusst versucht, mich weder von einer bestimmten politischen Ideologie treiben zu lassen, noch mich auf die Seite einer bestimmten Partei zu schlagen. Im Gegenteil: als ich mir vor Kurzem Gedanken über die nahende Bundestagswahl gemacht habe, musste ich feststellen: Für mich gibt es bei allen Parteien aktuell gute Gründe, sie nicht zu wählen. Deshalb möchte ich mich in diesem Text auf eine Richtung zurückbesinnen, die ich einmal mitgewählt habe. Bei intrinsify.me sind wir am Anfang ganz bewusst einer libertären Idee gefolgt (bitte nicht gleichzusetzen… weiterlesen