intrinsify

Artikel getaggt mit "Berufung"

Ist Arbeit der Sinn des Lebens?

Mark Poppenborg   Keine Kommentare  

Warum wir nicht die Autoren unseres Arbeitslebens sind Die meisten von uns identifizieren sich mit ihrer Arbeit. Wir sind unsere Arbeit. Der Sinn des Lebens ist unsere Arbeit. Nehmen wir unsere Arbeit zu ernst? Nehmen wir uns selbst zu ernst? Wer bist Du, wenn Deine Arbeit wegfällt? Was würdest Du tun, wenn Du nicht mehr arbeiten könntest oder müsstest? Dass Arbeit zum Sinn unseres Lebens geworden ist, das habe ich auch in meiner Eröffnungskeynote zu unserem pathfinder festival hergeleitet, die Du nun in voller Länge (13min) sehen kannst:

Komplexes Denken lernen, Change durchstehen und die eigene Berufung leben

Lena Stiewe   Keine Kommentare  

Leseempfehlungen für die stille Jahreszeit Inspiration tanken, sich neues Wissen aneignen, den eigenen Horizont noch ein Stück weiter ausbauen – für viele von uns gehört das Buch auf Reisen, vorm Schlafen gehen oder im Urlaub dazu. Ich habe in der letzten Zeit drei auf ihre Art bemerkenswerte Bücher gelesen – und möchte Dir hier von ihnen erzählen. „Unkompliziert!“ Eines vorweg: “Unkompliziert!” ist ein ARBEITSbuch – Du wirst damit nicht nur ganz schön ins Nachdenken kommen, sondern durch die verschiedenen Reflexionsaufgaben auch in eine andere Form der Umsetzung und Anwendung für den eigenen Arbeitsalltag. Es richtet sich somit vor allem an Teams und Praktiker, an Führungskräfte, die Komplexität als Denkweise begreifen und anwenden wollen. Und genau die werden schon den Einstieg… weiterlesen

X