Artikel getaggt mit "Organisation und Führung"

Was ich in New York über New Work gelernt habe

Lars Vollmer
intrinsify Team   Keine Kommentare  

Egal ob Agil, New Work oder die große Digitalisierung: die entscheidende Frage lautet immer: »Wie bewerkstelligen wir den erfolgreicher Change?« Auch Lars hat in New York nicht den universellen Bauplan als Antwort gefunden, dennoch etwas sehr wichtiges gelernt.

Wenn die agile Transformation zum Marketing-Projekt wird

intrinsify Team   Keine Kommentare  

Eine agile Transformation wurde in einer Medienagentur mit viel Tamtam und Hoffnung gestartet und nun ist sie – zu einem Marketing-Projekt mutiert. Wollten das die Beteiligten? – Nein. Hat es einen Nutzen? – Auf jeden Fall. Nur manchmal liegt der Nutzen einer Change-Maßnahme auf einem anderen Spielfeld als gedacht..

Change durch Erkenntnis

Auf ein Glas mit Lars
intrinsify Team   Keine Kommentare  

»Auf ein Glas mit Lars – Anekdotisches zu Führung und Change« Das indigene Volk der Fore aus Papua-Neuguinea betreibt über Generationen hinweg ein besonderes Ritual, mit dem sie ihren Toten die letzte Ehre erweisen. Es hat sich tief in die Kultur eingebrannt, es symbolisiert die Werte des Volks, alle halten es für selbstverständlich und gut. „So machen wir das hier!“

Auf ein Glas mit Lars – Anekdotisches zu Führung und Change

intrinsify Team   Keine Kommentare  

»Auf ein Glas mit Lars – Anekdotisches zu Führung und Change« Die Zahlen werden schlechter, der Vertrieb muss mehr verkaufen, es werden knackige Ziele gesetzt und Druck auf die Vertriebsmitarbeiter aufgebaut. Und reflexhaft wächst der Wunsch, auch etwas für die Mitarbeiter zu tun. Die Glücksbewirtschaftung startet. Natürlich mit guter Absicht, aber fatalen Folgen.

Wie wir intrinsify auf die Krise vorbereiten

intrinsify Team   Keine Kommentare  

Der Gründerplausch mit Lars und Mark Hat Euer Unternehmen genug Liquidität, um die Krise durchzustehen? Können die Gehälter gezahlt werden? Kann noch investiert werden, um kritische Innovationen zu ermöglichen? Das sind die entscheidenden Fragen, wenn es eng wird. Diese Fragen haben wir uns natürlich auch mit intrinsify gestellt. Bereits vor der Krise. Und unsere sehr speziellen und natürlich nicht generell gültigen Antworten auf diese Fragen wollen wir mit euch teilen.

Selbstorganisation: JA! – Kapitalismus: NEIN??

intrinsify Team   2 Kommentare  

Der Gründerplausch mit Lars und Mark Dürfen Handreiniger 20€ kosten? Wer intrinsify folgt, der ist in der Regel auch von den Vorzügen der Selbstorganisation überzeugt. Doch sobald es um Selbstorganisation auf der makroökonomischen Ebene geht, gerät diese Überzeugung ins Wanken.

Du triffst Deine Entscheidungen unabhängig? Gelächter!

intrinsify Team   Keine Kommentare  

Der Gründerplausch mit Lars und Mark Unsere Gründer, Lars und Mark, fragen sich in dieser neuen Episode unseres Gründerplausch ob es noch so etwas wie eine neutrale Meinung geben kann? Kann man ausgewogene und gesunde Entscheidungen treffen? Wie wehrt man sich gegen die Beeinflussung der Massen? Ist das überhaupt möglich? Und wie schon letztes Mal, setzen sie sich wieder in die Nesseln, die Zukunft voraussagen zu wollen. Naja, mit nem Augenzwinkern natürlich.

Mythos Komplexität

intrinsify Team   Keine Kommentare  

Der Gründerplausch mit Lars und Mark Durch einen falschen Umgang mit Komplexität machen viele Entscheider täglich verheernde Fehler. Gerade jetzt, in Zeiten von Corona, lässt sich das hervorragend beobachten. Da wir intuitiv versuchen, Komplexität zu vermeiden, begegnen wir ihr mit den falschen Strategien.

Gute Chefin, schlechte Chefin

Lena Stiewe   Keine Kommentare  

Der Gründerplausch mit Lars und Mark Was muss eine Führungskraft heute nicht alles angeblich in sich vereinen: Authentizität, Stärke, Verbindlichkeit, Schnelligkeit, Charisma, ein Gefühl für Menschen und aktuelle Situationen, … so wird schnell das Bild einer Heldenfigur gezeichnet, die es so nicht geben kann. 

Moderne Personalentwicklung: So werden Personaler wirksamer

Mark Poppenborg   6 Kommentare  

Ideen für mehr Könnerschaft im Unternehmen Sagt mal, wie viel Geld steckt Ihr jedes Jahr in Eure Personalentwicklung? Und lohnt sich diese Investition auch wirklich? Zahlt sich das aus? In die eigenen Mitarbeiter zu investieren, klingt erstmal gut. Wer würde die Wirksamkeit dieser Investition auch ernsthaft in Frage stellen wollen? Ich traue mich mal. Ich behaupte, wir könnten uns viele der Personalentwicklungsmaßnahmen schlicht und ergreifend sparen. Ich sage nicht alle. Aber viele. Und bevor ich mir erlaube, die Einwände zu adressieren, die womöglich auch Dir spontan in den Kopf schießen, lass uns zunächst einmal kurz die offensichtlichen Vorteile auflisten: Einsparungen direkter Kosten Da wären zunächst einmal die direkt mit den Entwicklungsmaßnahmen verbundenen Kosten, die man einsparen würde. Also Kosten für externe… weiterlesen