intrinsify

Artikel getaggt mit "pathfinder"

Übernimmt die Künstliche Intelligenz bald meinen Job?

Lena Stiewe   Keine Kommentare  

Gehirn vs. Künstliche Intelligenz – welchen Einfluss hat die Entwicklung auf Deine Arbeit? Henning Beck ist Neurowissenschaftler, Hirnforscher, Autor und Science Slammer. Bei unserem pathfinder festival hat er mindestens genau so vielfältig einen sehr unterhaltsamen und informativen Weg gefunden, mit uns auf die Entwicklung von Arbeit durch die Künstliche Intelligenz, den Einfluss von Daten und menschliche Fähigkeiten zu schauen. Im Anschluss an seinen Vortrag stand Henning unserem Moderator und „rasenden Reporter“ Florian Städtler Rede und Antwort. Florian hat ihm noch so einige Impulse entlockt, wie Du hier sehen kannst:

Ist Arbeit der Sinn des Lebens?

Mark Poppenborg   Keine Kommentare  

Warum wir nicht die Autoren unseres Arbeitslebens sind Die meisten von uns identifizieren sich mit ihrer Arbeit. Wir sind unsere Arbeit. Der Sinn des Lebens ist unsere Arbeit. Nehmen wir unsere Arbeit zu ernst? Nehmen wir uns selbst zu ernst? Wer bist Du, wenn Deine Arbeit wegfällt? Was würdest Du tun, wenn Du nicht mehr arbeiten könntest oder müsstest? Dass Arbeit zum Sinn unseres Lebens geworden ist, das habe ich auch in meiner Eröffnungskeynote zu unserem pathfinder festival hergeleitet, die Du nun in voller Länge (13min) sehen kannst:

Dein Weg zu einem glücklichen (Arbeits-) Leben

Lena Stiewe   Keine Kommentare  

Maike van den Boom über ein glücklicheres Berufsleben: Warum sind eigentlich – und angeblich – die Skandinavier so viel glücklicher als wir Mitteleuropäer? Hat das auch was mit ihrer Arbeitswelt zu tun? Ja, hat Maike van den Boom, Bestsellerautorin, Glücksucherin und Wahlschwedin auf unserem pathfinder festival zur Zukunft deiner Arbeit im November 2018 behauptet und viele gute Gründe und Fürsprecher dafür gefunden. Schau Dir hier in dem Video an, was sie bei über 30 skandinavischen Unternehmen im Umgang mit Job, Privatleben und einem glücklichen Arbeitsleben gelernt hat und wie sie die Teilnehmer unseres Festivals begeistert hat: Shownotes Acht Stunden mehr Glück: Warum Menschen in Skandinavien glücklicher arbeiten und was wir von ihnen lernen können Wo geht’s denn hier zum Glück?… weiterlesen

Wie geil ist das denn?! New Work ist im Mainstream angekommen – und nun?

Lars Vollmer   1 Kommentar  

Ein wenig Rückschau gibt uns den richtigen Boost, um vorwärts zu kommen: In diesem Sinne nahm ich mit meiner Keynote auf dem diesjährigen pathfinder-Festival in Berlin ordentlich Anlauf, um gedanklich in eine Zukunft zu springen, in der uns wir aufs Neue befreien: Wir haben uns bereits vom Taylorismus befreit und uns eine neue Souveränität in der Arbeitswelt erschaffen. Nun sehe ich die Chance, uns auch von einer neuen Art des Paternalismus zu befreien, der droht, uns die politische Souveränität zu entziehen. Davon möchte ich Dir hier erzählen. Am Anfang war das Feuer Aber von Anfang an. Ich beginne bei einem ganz persönlichen Feuer, dass mich damals entzündete: Für mich war Lean Management der Anfang. Ich hatte Mitte der 90er Jahre… weiterlesen

X