Artikel getaggt mit "Personalentwicklung"

Moderne Personalentwicklung: So werden Personaler wirksamer

Mark Poppenborg   6 Kommentare  

Ideen für mehr Könnerschaft im Unternehmen Sagt mal, wie viel Geld steckt Ihr jedes Jahr in Eure Personalentwicklung? Und lohnt sich diese Investition auch wirklich? Zahlt sich das aus? In die eigenen Mitarbeiter zu investieren, klingt erstmal gut. Wer würde die Wirksamkeit dieser Investition auch ernsthaft in Frage stellen wollen? Ich traue mich mal. Ich behaupte, wir könnten uns viele der Personalentwicklungsmaßnahmen schlicht und ergreifend sparen. Ich sage nicht alle. Aber viele. Und bevor ich mir erlaube, die Einwände zu adressieren, die womöglich auch Dir spontan in den Kopf schießen, lass uns zunächst einmal kurz die offensichtlichen Vorteile auflisten: Einsparungen direkter Kosten Da wären zunächst einmal die direkt mit den Entwicklungsmaßnahmen verbundenen Kosten, die man einsparen würde. Also Kosten für externe… weiterlesen

„F**k Employer Branding – wie Du niemals Mitdenker und Könner gewinnst!“

Lena Stiewe   Keine Kommentare  

Robert Ehlert auf dem work-X Festival 2019 Wie gewinne ich authentische Könner und Macher für eine Zusammenarbeit innerhalb einer Organisation? Employer Branding führt nicht zu diesem Ergebnis: Menschen die Könner und Macher sind, fallen heute nicht mehr auf die leeren Versprechungen des Arbeitgeber- Marken- Bildungs- Theaters herein. Menschen haben mehr als klare Anforderungen an Ihren Arbeitsplatz oder Ihre Aufgaben. Die Employer Branding Strategien ignorieren diese Anforderungen. Deshalb: Weg damit!

Keiner für alle

Lars Vollmer   4 Kommentare  

Wenn ich so die Szene verfolge, in der alle über die Zukunft der Arbeit, die Neue Wirtschaft und so weiter diskutieren, dann sehe ich da viele, viele Experten und Missionare, von denen jeder versucht, den »richtigen« Weg zu finden und zu verbreiten. Da wird heftig darüber debattiert, was Menschen wirklich wollen, was sie antreibt und wie ein Arbeitsumfeld aussehen muss, damit es gut ist. Lösungsansätze schwirren durch den Raum: Gleichstellung, Homeoffice, führerlose Teams, Teal, Holocratie, neue Entgeltsysteme … immer im festen Glauben, dass es doch einen besten Arbeitsplatz, ein bestes Arbeitsumfeld, eine beste Organisationsform geben müsse, die wenn schon nicht alle, dann doch jedenfalls sehr viele Menschen bestmöglich zufriedenstellt. Jeder einzelne sucht also quasi nach einer neuen Norm, die die… weiterlesen

Wirksame Mitarbeiterentwicklung
und -bindung, Teil 2

Sebastian Thomas   Keine Kommentare  

„HR trifft auf Digitalisierung“ Ein Review der Personalexperten mit dem zweiten Teil der Erkenntnisse vom 34. Wevent „HR trifft auf Digitalisierung“ – unter diesem Motto fand Ende November das 34. Wevent in Berlin statt. intrinsify.me brachte unter dem Dach der Neuen Wirtschaft drei große Communities zusammen: Die eigene, die HR- und die Digitalisierungsszene. Sebastian Hollmann hat als Forenpate für das Fachforum „HR und Personalentwicklung im Zeichen von New Work und moderner Unternehmensführung“ acht Experten als Sessiongeber gewinnen können, die an den beiden Tagen mit anderen Teilgebern kontroverse Thesen aus ihrer täglichen Arbeit diskutierten. An Tag 2 gingen sie der Frage nach, wie sich Mitarbeiter nachhaltig entwickeln und binden lassen. Dabei kam auch eine intensive Diskussion über die zukünftige Rolle von HR insgesamt…