Artikel getaggt mit "Potenzialentfaltung"

„Ich bin mehr als mein Job!“

Lena Stiewe   Keine Kommentare  

Wie Du Dich in Zeiten des (digitalen) Wandels neu erfinden kannst Marilena Berends ist Podcasterin und Purpose Coach. Sie hat beim work-X Festival einmal anders auf die Zukunft unserer Arbeit geschaut: Wir haben eine große Freiheit und viele Optionen gewonnen – Wird dadurch „Selbstverwirklichung“ zu einem Diktat?

„Eigentlich bin ich mit meinem Lebenslauf ein Fehler im System“

Lena Stiewe   Keine Kommentare  

Ali Mahlodjis Keynote auf dem work-X Festival Am Sonntagmorgen des Festivals zur Zukunft deiner Arbeit hat Ali Mahlodji uns aus seinem Leben erzählt: Ali ist Gründer, EU Jugendbotschafter und ein echter Potenzialentfalter. Aber Ali war früher auch ein Stotterer, ist ein Flüchtling und ein Schulabbrecher – jemand, dem zu viele vielleicht nicht genug zugetraut haben und der beeindruckend zeigt, warum es so wichtig ist, seinen eigenen Weg zu gehen. Die Internet-Berufsorientierungsplattform whatchado stieg unter seiner Führung als CEO in den ersten 3 Jahren zum Marktführer für Video-Employerbranding im deutschsprachigen Raum auf und wurde international mehrfach ausgezeichnet – unter anderem mit dem UN World Summit Award und dem Staatspreis für Bildung und Wissen. Heute berät er Social StartUps in Wachstumsfragen, ist… weiterlesen

Mit meinen Leuten geht das nicht

Mark Poppenborg   7 Kommentare  

6 Gründe, warum Führungskräfte immer an der Kompetenz ihrer Mitarbeiter zweifeln   »Bei Google geht das vielleicht, da arbeiten ja nur High Potentials. Oder in der Unternehmensberatung, wo 90% der Mitarbeiter Akademiker sind. Mit meinen Leuten geht das aber nicht.« Vielleicht geht Dir dieser Gedanke manchmal auch durch den Kopf. Oder Dein Chef sagt so etwas hinter verschlossenen Türen. Mehr Verantwortung an die Mitarbeiter abgeben1, Entscheidungen an den Ort des Geschehens delegieren, die Arbeit selbst einteilen lassen – das klingt grundsätzlich ja alles ganz sinnvoll. Aber dazu braucht man natürlich Mitarbeiter, die auch Verantwortung übernehmen wollen und die im Stande sind, selbst Entscheidungen zu treffen. Das stimmt natürlich. Wenn Mitarbeiter keine Verantwortung übernehmen wollen und keine Entscheidungen treffen können, dann… weiterlesen