intrinsify

Artikel getaggt mit "Produktivität"

Digitale Erschöpfung, Produktivität und die Bedeutung von Pausen – ein Fazit

Markus Albers   Keine Kommentare  

Warum Du Deine Welt der Kommunikationstechnologie pflegen solltest wie einen Garten Es ist jetzt etwa zwei Jahre her, dass ich mein Experiment gestartet habe, mich gegen die erstickende Umarmung der Arbeit und des Digitalen zu wehren. Ein guter Tag, einmal Maß zu nehmen. Welche Strategien funktionieren und welche nicht? Und was bedeutet das fürs große Ganze, also für Unternehmen, Organisationen, die Politik, die Gesellschaft? Für die Wege, die wir in die Zukunft der Arbeit gemeinsam gehen wollen? Was ist heute anders als vor 24 Monaten? Ich versuche inzwischen tatsächlich bewusst, damit aufzuhören, mehrere Dinge gleichzeitig zu tun. Multitasking ist extrem verlockend, ich muss hart dagegen ansteuern. Also: Nicht die E-Mail checken, während ich telefoniere. Nicht aufs Handy gucken, während die… weiterlesen

Jetzt aber mal langsam

Markus Albers   3 Kommentare  

Warum stete Produktivität auch nicht glücklich macht. Wir stopfen unseren Arbeitstag mit immer mehr Terminen voll, erledigen Aufgaben zunehmend gleichzeitig und immer schneller, denn wir fühlen uns dabei produktiv. Dabei wäre vielleicht das Gegenteil richtig. Carl Honoré erzählt gern die Geschichte, wie er auf den Gedanken kam, sein Leben zu entschleunigen. Der Journalist und Autor hat zwei Kinder, und vor einigen Jahren – da war sein Alltag noch sehr stressig – ertappte er sich beim abendlichen Vorlesen dabei, wie er immer ungeduldiger wurde. »Ich wandte eine Technik an, die die meisten Eltern kennen – das Mehrere- Seiten-auf-einmal-Umblättern, damit die Bücher schneller zu Ende waren. Natürlich ertappten meine Kinder mich jedes Mal dabei, denn sie kannten die Geschichten ja.« Als er… weiterlesen

X