intrinsify

Expertenforum Selbstorganisation

Agil: wie Du die Hürden in Traditionsunternehmen überwindest 

Wie genau das funktioniert, zeigen Sven O. Rimmelspacher und Christian Wißmann im intrinsify Expertenforum am 18. Juni in Köln. 

Sven O. Rimmelspacher, Geschäftsführer der Pickert & Partner GmbH, erzählt, was ihn dazu bewegt hat, alles in Frage zu stellen: in dem zuvor klassisch organisierten Unternehmen hat Sven einen umfangreichen Transformationsprozess eingeleitet, der das Unternehmen zu einer agil denkenden und handelnden Organisation weiterentwickelt hat. 

Begleitet wird er dabei von Christian Wißmann – und zwar nicht nur im Transformationsprojekt bei Pickert, sondern auch bei seinem Vortrag. Christian Wißmann ist der Gründer von ACCENTUS und unterstützt gemeinsam mit seinen Kollegen als Berater Unternehmen wie Pickert bei der erfolgreichen Bewältigung tiefgreifender Transformationsvorhaben. 

Nicht alles lief rund, als sich das agile Denken und Handeln bei der Pickert & Partner GmbH entwickelte. Auch davon wird Sven berichten. Christian wird aus sozialwissenschaftlicher Perspektive erklären, welche Gefahren und Risiken in selbstorganisierten Teams entstehen können, wie sich Menschen in Gruppen verhalten und warum Veränderungen im beruflichen Kontext häufig mit Widerstand einhergehen. 

Im Anschluss an den Vortrag von Sven und Christian bleibt ausreichend Zeit für Fragen und Diskussion. 

Alle Teilnehmer des Expertenforums erhalten das von Sven und Christian gemeinsam veröffentlichte Buch „Auf geht’s! Wie etablierte Unternehmen durch agiles Denken und Handeln neu durchstarten können“ im Wert von 30 Euro. 

 

Ablauf

Dienstag, 18. Juni

ab 16.45 Uhr
Einlass und Snacks

17.00 Uhr
Begrüßung und Kennenlernen

17.15 Uhr
Vorträge von Sven und Christian
moderierte Diskussionsrunde

19.30 Uhr
Abschluss

Anmeldung

2019-06-18 Anmeldung Expertenforum Selbstorganisation

Infos

         18.06.2019, 17 Uhr
         

neues lernen
Herwarthstr. 22
50672 Köln

         #NeueWirtschaft
         

145,00 EUR inkl. MwSt.

Wie hoch ist der Teilnehmerbeitrag?

Der Teilnehmerbetrag beträgt EUR 145,- inkl. Mehrwertsteuer. Darin enthalten sind Getränke und hochwertige Snacks und jede Menge wertvolle Inspirationen. Bitte beachte, dass es bei dieser Veranstaltung einen festen Preis gibt, der vorab gezahlt werden muss und nicht erstattungsfähig ist.

Sind Rückerstattungen möglich?

Nein, da wir mit den Kosten für den Raum in Vorleistung gehen. Du kannst Deine Anmeldung aber gerne an jemand anderen übertragen, siehe nächster Punkt.

Ist mein Teilnehmerbetrag/Anmeldung übertragbar?

Ja, sie ist übertragbar.

X